Hybrid-Autos.info

Hybridfahrzeug Citroën C5 AirscapeAuf der IAA 2007 in Frankfurt stellte Citroën als Weltpremiere den C5 Airscape vor, eine neue Interpretation des Themas "großes Cabriolet", dem Traumwagen schlechthin. Der besondere Touch ist das raffinierte Klappdach mit einer völlig neu konzipierten Mechanik. Nicht nur das Design des C5 Airscape ist unwiderstehlich; auch seine Dynamik kann sich sehen lassen. Hinzu kommen die Vorzüge des UrbanHybrid Systems, mit dem das Concept Car bei abgestelltem Verbrennungsmotor völlig geräusch- und vibrationsfrei ist und dessen Boost-Effekt das Drehmoment des Motors bei Bedarf kurzzeitig steigern kann. Zugleich zeichnet sich dieses Cabriolet durch seine ungewöhnlich günstige Umweltbilanz aus.
 

Die schwungvolle Silhouette des C5 Airscape gibt ihm ein kraftvolles Erscheinungsbild, dessen Raffinesse im klaren Styling seiner im oberen Bereich gerippten Flanken zum Ausdruck kommt. Den imposanten Auftritt der Karosserie betont das Dunkelgrau der Effektlackierung. Diese Farbe, deren Reflexionsverhalten sich mit zunehmender Helligkeit intensiviert, verleiht dem C5 Airscape eine gediegene Eleganz, die den gehobenen Status des Wagens unterstreicht.

 

Hybridauto Citroën C5 AirscapeDie Dynamik des C5 Airscape kommt in den großen Lufteinlässen seiner markanten Kühlermaske und der eklatanten Form der weit nach oben gezogenen Scheinwerfer zum Ausdruck, die bis auf die Kühlerhaube reichen. Auf dieser sitzen zwei kräftige Sicken, die den Blick von beiden Seiten auf den breiten verchromten Doppelwinkel lenken, der die Markenidentität dieses Cabriolets eindeutig belegt.

Die technische Raffinesse des C5 Airscape kommt auch in seinem völlig neu konzipierten Klappdach zum Ausdruck, dessen verglastes Oberteil die Insassen in den Genuss eines lichtdurchfluteten Interieurs bringt. Das völlig aus Carbon-Faserverbund bestehende Dach hat den Vorteil, dass es sich auf sehr einfache Weise aus- oder einfahren lässt, ohne die Ästhetik des Concept Cars zu beeinträchtigen. Das Einklappen erfolgt vollautomatisch, ohne besondere Handgriffe und ohne dass dazu das Oberteil des Staufachs im Kofferraum geöffnet werden muss. .

Nicht nur das Styling des C5 Airscape ist eine Augenweide, auch seine Technik kann sich sehen lassen. Das Concept Car ist mit einem V6 HDi-Motor mit Partikelfilter ausgerüstet, der auch mit Biodiesel fahren kann. Hinzu kommt die innovative Snow Motion Schlupfregelung, die seine Traktion fast auf Allradniveau bringt, und das UrbanHybrid Antriebssystem, das seinen Kraftstoffverbrauch und seine CO2-Emissionen deutlich reduziert. Dank dieser Kombination von fortschrittlichen technischen Lösungen zeichnet sich der C5 Airscape nicht nur durch souveräne Fahrleistungen, sondern zugleich durch eine hervorragende Umweltbilanz aus. Der C5 Airscape zeigt, dass Citroën Dynamik und Umweltschutz miteinander in Einklang bringen kann: mit der Kombination aus einem leistungsstarken Dieselmotor mit Partikelfilter und dem UrbanHybrid Aggregat.  

Das UrbanHybrid System besteht aus einem umkehrbaren Starter-Generator und mehreren Superkondensatoren, in denen kurzfristig große Energiemengen gespeichert werden können. Es zeichnet sich aus durch seine klaren Vorteile in punkto Umweltschutz und Fahrkomfort sowie durch seinen geräusch- und vibrationsarmen Betrieb.  

Im Drive Betrieb wird, wenn die Geschwindigkeit des Wagens unter 6 km/h sinkt und der Fahrer den Fuß auf dem Bremspedal hält, der Motor abgeschaltet. Für optimalen Fahrkomfort wird der Motor jedoch sofort automatisch wieder gestartet, sobald der Fahrer den Fuß von der Bremse nimmt. Bei abgeschaltetem Motor wird kein Kraftstoff verbraucht: Die CO2-Emissionen werden so im Gesamtverbrauch um runde 24 g/km reduziert.  

Außerdem wird das gesamte Bordnetz (Radio, Klimaanlage usw.) mit Energie gespeist, die im Schubbetrieb und beim Bremsen des Wagens zurück gewonnen wurde. Dadurch wird der Kraftstoffverbrauch weiter gesenkt und zusätzliche Schadstoffemissionen vermieden.  

Und schließlich ermöglicht eine zusätzliche Boost-Funktion die kurzfristige Erhöhung des Drehmoments des Motors, z. B. beim Überholen, und macht das Cabriolet damit durchzugsstärker beim Beschleunigen und spritziger beim Anfahren. Bei stehendem Wagen vermeidet der UrbanHybrid völlig jedes Motorgeräusch, jede Vibration und jedes Abgas – was gerade im offenen Cabrio ein echter Segen für die Insassen ist und auch den Passanten zugute kommt. Der hohe automobile Anspruch des C5 Airscape wird durch seinen 2,7 V6 HDi Motor mit FAP unterstrichen. Dieser Motor, der hohe Leistung mit niedrigem Verbrauch kombiniert, leistet 150 kW bei 4.000/min und entwickelt ein Drehmoment von 440 Nm bei 1.900/min. Schon im unteren Drehzahlbereich ist er durchzugsstark und elastisch und macht das Fahren ausgesprochen angenehm. Für zusätzlichen Fahrkomfort sorgt die Sechsstufen-Automatik.  

Um die hohe Leistung bei optimaler aktiver Sicherheit auf die Straße zu bringen, besitzt der C5 Airscape die innovative Antischlupfregelung Snow Motion mit erweitertem Funktionsumfang. Das Traktions- und Anfahrverhalten des Wagens auf Bodenbelägen mit verminderter Haftung, z. B. bei Schnee, ist bemerkenswert. Der Zugewinn, der schon mit normalen Reifen beachtlich ist, wird besonders deutlich, wenn das Concept Car mit Winterreifen fährt: Dann kommen die Leistungen des C5 Airscape beim Anfahren auf rutschigem Untergrund denen eines Wagens mit Allradantrieb nahe.  

Quelle: Citroën
 

Neuigkeiten

Elektromobilität in Deutschland 2020

Elektromobilität in Deutschland 2020
Über 100 Jahre Geschichte hat die Elektromobilität und seit das erste elektrische Dreirad 1881 bis zu 26 Kilometer mit einem Bleiakkumulator fahren konnte, hat sich viel getan. Untrennbar mit E-Mobilität ist der Name Tesla und mit dem Tesla Roadster 2006 brach eine neue Epoche für Elektro- und Hybrid-Autos ein. Wie sieht es 2020 in Deutschland aus?

 

 Im Vergleich zu 2019 gab...


Weiterlesen ...
BMW iX3 2020

Foto mittel

Premiere für vollelektrische Mobilität in einem BMW X Modell: Neuer BMW iX3 kombiniert lokal emissionsfreie Fahrfreude mit BMW typischer Sportlichkeit sowie mit dem Komfort und der vielseitigen Funktionalität und Geräumigkeit des Erfolgsmodells BMW X3. Konsequente Umsetzung der Elektrifizierungsstrategie der BMW Group: Technologiekompetenz aus der Entwicklung von BMW i Automobilen wird erstmals für ein rein...


Weiterlesen ...
Mercedes Benz e-Citaro G 2020

Foto mittel

Vorhang auf für den vollelektrisch angetriebenen Mercedes-Benz Gelenkbus eCitaro G. Er verfügt optional über innovative Festkörperbatterien. Mit dieser Batterietechnologie setzt sich Mercedes-Benz nicht nur im Segment der Omnibusse, sondern weltweit im Automobilbau technologisch an die Spitze.

 

Festkörperbatterien: hoher Energieinhalt, umweltfreundlich und langlebig

Generell wird mit einem Serieneinsatz von...


Weiterlesen ...
Porsche Panamera 4S E-Hybrid 2020

Foto mittel

Stuttgart. Eine einzigartige Symbiose der Gegensätze: Der neue Porsche Panamera deckt jetzt eine noch größere Bandbreite ab. Er verbindet die Performance eines Sportwagens mit dem Komfort einer exklusiven Limousine. Insbesondere mit dem 463 kW (630 PS) starken Panamera Turbo S unterstreicht der Sportwagenhersteller seinen hohen Anspruch auf Best-in-Class-Performance. Das neue Topmodell übertrifft die...


Weiterlesen ...
BMW 545e xDrive Limousine 2020

Foto mittel

München. Mit einem Zehnjahresplan für Nachhaltigkeit unterstreicht die BMW Group ihr Bekenntnis zu den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens. Im Mittelpunkt steht dabei der Ausbau der Elektromobilität. Bis Ende 2019 wurden mehr als 500 000 elektrifizierte Fahrzeuge abgesetzt, zum Ende des Jahres 2021 werden es voraussichtlich mehr als eine Million sein. Einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung sowohl der...


Weiterlesen ...

Rund um die Technik

Lithium-Ionen Batterie von SB LiMotive

Die nachfolgende Abbildung zeigt den schematischen Aufbau einer wassergekühlten Lithium-Ionen Batterie. 
Wassergekühlte Lithium-Ionen Batterie

 Quelle: SB LiMotive

 


Nahezu alle Automobilhersteller und Zulieferer sind sich einig:

Als Energiespeicher für den elektrischen Antrieb der Zukunft kommt in erster Linie eine Batterie mit Lithium-Ionen-Technologie in Frage. Sie bringt im Vergleich zu der bisher eingesetzten Nickel-Metallhydrid-Technologie...


Weiterlesen ...
Ladestecker Kabelsalat

Aktuell gibt es viele verschiedene Ladestecker für Plugin- Hybrid bzw. Elektroautos. Anbei eine Übersicht der Stecker inklusive der technischen Details und der Automobilhersteller, die auf diese Steckertypen setzen. Leider lädt nicht jede Ladestation jedes Plug-In Hybridauto bzw. Elektroauto. Da unterschiedliche Ladestecker von Automobilherstellern verwendet werden. Sollte der Lade-Stecker passend sein, kann die...


Weiterlesen ...
Voll-Hybrid

Technische Unterscheidungsmerkmale:

  • Leistung E-Maschine(n) >>15 kW
  • Spannungsniveau >>100 Volt
  • Verbrauchseinsparung >>20%

 

Funktionalität:

  • Start&Stopp
  • Optimierter Generatorbetrie
  • Boosten
  • Rekuperation
  • Elektrisch Fahren (rein elektrische Reichweite von ca. 2 km)

 

Hybridvarianten:


Weiterlesen ...