Hybrid-Autos.info

Audi A6 Hybrid 2011In der neuen A6-Baureihe bringt Audi zu einem späteren Zeitpunkt den A6 hybrid in Serie. Er ist als effizienter Parallelhybrid konzipiert: Sein Verbrennungsmotor, ein 2.0 TFSI mit 155 kW (211 PS) und 350 Nm Drehmoment, arbeitet mit einer E-Maschine zusammen, die 33 kW (45 PS) und 211 Nm Drehmoment abgibt. Der Elektromotor sitzt direkt hinter dem TFSI, er nimmt den Raum des Drehmomentwandlers vor der modifizierten Achtstufen-tiptronic ein. Das Getriebe schickt die Momente an die Vorderräder.

 

Dieses Fahrzeug ist ein Prototyp und kann nicht gekauft werden!


 

 

Audi A6 Hybrid 2011Im Crash-sicheren Bereich des Gepäckraums ist eine leichte und kompakte Lithium-Ionen-Batterie untergebracht. Sie stellt 1,3 kWh Nominalenergie bereit und leistet 39 kW. Je nach Bedarf wird sie auf zwei Wegen mit Luft gekühlt – über ein Gebläse aus dem Innenraum und über einen eigenen Kältekreislauf, der an die Komfortklimaautomatik gekoppelt ist. Diese Technologie hält den Akku über weite Bereiche im geeigneten Temperaturfenster, damit gewährleistet sie einen vergleichsweise großen elektrischen Fahranteil.


Audi A6 Hybrid 2011Der Audi A6 hybrid kann sich bis 100 km/h Tempo rein elektrisch bewegen; bei konstant 60 km/h beträgt seine Reichweite drei Kilometer. Er kann auch allein mit dem Verbrennungsmotor oder im Hybridmodus fahren; er gewinnt beim Verzögern Energie zurück und aktiviert bei starker Beschleunigung beide Motoren gemeinsam. Spezielle Anzeigen im Kombiinstrument und auf dem MMI-Monitor visualisieren die unterschiedlichen Fahrzustände im Detail.

 

Audi A6 Hybrid 2011

Der Audi A6 hybrid bietet die Kraft eines V6, vereint mit dem Verbrauch eines Vierzylinders. Seine Systemleistung beträgt 180 kW (245 PS), das System-drehmoment 480 Nm. Die Hybrid-Limousine beschleunigt in 7,3 Sekunden von null auf 100 km/h, ihre Höchstgeschwindigkeit liegt bei 238 km/h. Der Normverbrauch beträgt nur 6,2 Liter pro 100 km – eine CO2-Emission von 142 Gramm pro km.

 

 

 

 

 

 

Technische Daten


 

 

Verbrennungsmotor
BauartTFSI
Hubraum--[ccm]
Nennleistung155/211[kW] / [PS]
Nenndrehzahl--[1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl480/--[Nm] / [1/min]
KraftstoffBenzin

 

 

 

 

E-Maschine
BauartPMSM
Dauerleistung--/--[kW] / [PS]
Maximalleistung (10s)33/45[kW] / [PS]
Nenndrehzahl--[1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl211 / --[Nm] / [1/min]
Nennspannung--[V]

 

 

 

 

 

Elektrischer Energiespeicher
BauartLithium-Ionen
Energieinhalt1,3[kWh]
Nennspannung[V]
Zellen / Module-- / --[--] / [--]
Maximale Leistung39[kW]
Gewicht[kg]

 

 

 

 

 

Abmessungen
Länge--[mm]
Breite--[mm]
Höhe--[mm]
Radstand--[mm]
cW-Wert--[--]
Querschnittsfläche--[m2]

 

 

 

 

 

Gewicht
Leergewicht (nach EU)--[kg]
Zulässiges Gesamtgewicht--[kg]
Zulässige Anhängelast (gebremst/ungebremst)--[kg] / [kg]

 

 

 

 

 

Verbrauch
Innerorts--[l/100km]
Ausserorts--[l/100km]
Kombiniert6,2[l/100km]

 

 

 

 

 

Fotos


Audi A6 Hybrid 2011

 

Audi A6 Hybrid 2011

 

Audi A6 Hybrid 2011

 

Audi A6 Hybrid 2011

 

Audi A6 Hybrid 2011

 

Audi A6 Hybrid 2011

 

Audi A6 Hybrid 2011

 

Quelle: Audi

0
0
0
s2sdefault

Neuigkeiten

Audi e-tron GT Concept 2018

Auto mittel

Audi e-tron, die dritte: In der Filmmetropole Los Angeles präsentiert die Marke mit den Vier Ringen einen der Stars der Motorshow 2018. Mit dem elektrisch angetriebenen Audi e-tron GT concept gibt ein viertüriges Coupé sein Debüt als Showcar. In rund zwei Jahren wird das Serienpendant folgen.

Nach dem SUV Audi e-tron und dem 2019 folgenden Audi e-tron Sportback rollt damit der nächste E-Audi an den Start....


Weiterlesen ...
Kia e-Soul 2018

Foto mittel

Frankfurt, 29. November 2018 – Dritte Generation einer Designikone: Auf der Los Angeles Auto Show feiert der neue Kia Soul seine Weltpremiere, der in Europa künftig ausschließlich in der Elektroversion e-Soul angeboten wird. Der Crossover präsentiert sich mit neuem Auftritt, neuem Fahrwerk, neuen Infotainment- und Assistenztechnologien und vor allem mit einem deutlich leistungsstärkeren Elektroantrieb. Der neue...


Weiterlesen ...
Uber zukünftig mit größerem Spektrum an Transportmitteln


Toyota Auris Hybrid 2013Um bequem und günstig von A nach B zu gelangen, bieten Dienstleister wie Uber in immer mehr Nationen Alternativen zum klassischen Taxiunternehmen. Das Mitfahren bei privaten Autofahrern hat sich längst in vielen Ländern etabliert, stellt jedoch nicht die Grenze des Geschäftsmodells dar. Während in den USA mittlerweile Services wie ein Lieferdienst für Essen mit in den Service integriert wurden, steht der...


Weiterlesen ...
Grosses Sparpotenzial bei der KFZ-Versicherung


Toyota Auris Hybrid 2013Die Faszination Auto ist ein immerwährendes Thema und die Beliebtheit nimmt auch in keiner Weise ab. Immer seltener ist der Fall, dass ein Haushalt überhaupt kein Auto hat und nicht selten gibt es auch gleich mehrere Fahrzeuge pro Familie. Das liegt natürlich auch daran, dass Wege zur Arbeit, zum Einkaufen und auch zu den besonderen Bedürfnissen der Kinder in vielen Fällen ohne ein eigenes Fahrzeug überhaupt...


Weiterlesen ...
Tipps für den Gebrauchtwagenkauf

Mit diesen Tipps wird Ihr Gebrauchtwagenkauf zum Erfolg. Viele Deutsche geben für ein Fahrzeug mit einem Fahrzeugbesitzer mehr als zehn tausend Euro aus. Damit diese Investition auch gut angelegt ist, möchten wir Ihnen hier ein paar Tipps vorstellen, damit Ihr Einkauf eine langfristige Freude bereitet.

Auswahl von Ihrem Wunschfahrzeug
Je nach Vorliebe und Budget gibt es ganz unterschiedliche Fahrzeuge auf dem...


Weiterlesen ...

Rund um die Technik

GETRAG 6/7HDT451

GETRAG 6HDT451 - elektrischer AntriebsstrangDie Hybrid-Variante 6HDT451 basiert auf dem GETRAG PowerShift® 6DCT451 und ermöglicht durch die integrierte Elektromaschine eine zusätzliche Verringerung der CO2-Emission um mehr als 10% im Neuen Europäischen FahrZyklus (NEFZ). Der Mild-Hybrid 6HDT451 wurde für den Front-Quer Einbau im Mittel- und oberen Mittelklasse-Segment sowie in Sport Utility Vehicles (SUV) entwickelt. Es können Summendrehmomente, bei...


Weiterlesen ...
BRUSA NLG6 2013

NLG6 2013Mit dem NLG6 hat BRUSA einen weiteren Meilenstein in der Elektromobilität gesetzt. Das NLG6 ist das weltweit erste Ladegerät, mit welchem das Laden einer typischen HV-Batterie an herkömmlichen Haushalts-Anschlüssen in weniger als einer Stunde möglich ist. Die Ladegeschwindigkeit wurde dadurch quasi versechsfacht. Neben vielen, bereits standardmäßig integrierten Technik-Highlights sind zukunftsweisende...


Weiterlesen ...
Innenläufer Synchronmaschine mit elektrischer Erregung

Die nachfolgende Abbildung zeigt den schematischen Aufbau einer elektrisch erregten Innenläufer Synchronmaschine mit Schleifringen. 
Elektrisch erregte Synchronmaschine

 Quelle: Continental

 


Weiterlesen ...