Hybrid-Autos.info

Hybridfahrzeug Daihatsu UFE-III 2006Auf dem Genfer Autosalon 2006 feierte der Daihatsu UFE-III die Europapremiere der dritten Generation des extrem kraftstoffsparenden Hybrid Minifahrzeugs vor. Bei diesem Dreisitzer sitzt der Fahrer vorne und zwei weitere Personen hinten. Der Reihen Dreizylinder Atkinson Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von 660 ccm wird mit einem elektischen stufenlosen Getriebe (Powersplit) gekoppelt.

 

Dieses Fahrzeug ist ein Prototyp. Es kann nicht gekauft werden!

 

Hybridauto Daihatsu UFE-III 2006Ein kombinierter Verbrauch im NEFZ von 2,1 Litern zeigt dabei die kraftstoffoptimierte Auslegung.  Der UFE III wurde aerodynamisch optimiert und dabei konnte ein cw-Wert von 0,168 realisiert werden und stellt eine Spitzenpositon weltweit dar. Mit Hilfe der Kunstharzverbundkarosserie konnte ein weiterer kraftstoffsparender Beitrag für ein geringes Fahrzeug- gewicht von 440 kg geleistet werden.

 

Powersplit-Hybridantrieb des Daihatsu UFE-III 2006Der futuristische Eindruck des Daihatsu UFE-III Voll-Hybrid wird durch den Einsatz von LED-Leuchten und die nachoben schwingende Kabinentür sowie die Steer-by Wire Lenkung vervollständigt. Das Powersplit Getriebe wird mit Hilfe von einem Planetengetriebe und zweier Asynchronmaschinen realisiert und durch eine Powercontrol Unit geregelt. Die elektrische Energie wird von einer Nickelmetall-Hydrid Batterie bereitgestellt.

 

Quelle: Daihatsu
 

0
0
0
s2sdefault