Hybrid-Autos.info

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

Der REVA vereint ausgereifte Technologie mit umweltfreundlichem Fahrspaß. Mit über 4.000 verkauften Fahrzeugen ist der REVA das weltweit erfolgreichste mehrsitzige Elektrofahrzeug. Als 2+2-Sitzer und mit einer Reichweite von rund 100 km (bei Lithiumbatterien) ist er ideal für die täglich anfallenden Pendler-Fahrten. Mit den umklappbaren Rücksitzen bietet er hierfür auch den nötigen Stauraum.  

 

Dieses Fahrzeug kann gekauft werden!

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011Seine Energiekosten liegen bei einem Verbrauch von nur 7-12 kWh bei ca. 2,- Euro auf 100 km. Der REVA braucht also nur ein Fünftel der Energie eines normalen Mittelklassewagens und erzeugt dabei einen rechnerischen CO2-Ausstoß von ca. 60 g CO2 pro km. Aufladen kann man den REVA i bequem an jeder herkömmlichen Haushaltssteckdose.

 

Neben der Ausstattung mit Blei-Säure-Batterien ist der REVA auch mit Lithium-Ionen Batterien als REVA i-Lithium erhältlich. Die Standardausstattung verfügt über einen Hochfrequenz-Lader, Batterieheizung, Standheizung mit 800 W, Defrosterheizung, Nebelschlussleuchte, funkgesteuerte Zentralverriegelung, Becherhalter und 12V-Steckdose.

 

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011Die Deluxe-Version bietet Komfort auf gehobenem Niveau: Lederausstattung der Sitze und Türverkleidungen, CD/MP3-Musikanlage, optional Klimaanlage oder Standheizung, blendfreier Innenspiegel sowie Luxus-Teppichmatten. Radkappen sind auf Wunsch für die Standard- oder die Deluxeversion erhältlich.

 

 

Auf Wunsch erhalten Sie den REVA auch in den Farben Gelb, Rot, Weiß sowie in RAL-Farben oder in metallic (blaumetallic und silbermetallic).

 

 

Klimasitze (CCS) mit erhöhter Sitzposition, Leichtmetallfelgen (Modell 8350) sowie eine Einbauvorbereitung für Eberspächer Standheizung sind ebenfalls für die Standardversion erhältlich. Optional bei der Deluxe-Version ist ein Laderaumbehälter oder ein Ersatzrad im Frontbereich (unter der Motorhaube).

 

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011Sicherheit auf höchstem Niveau bietet die von Lotus entwickelte Sicherheitsfahrgastzelle. Die Verbindung des straff gefederten Fahrwerks mit dem 13kW-starken Drehstromasynchronmotor sorgt für Sicherheit und Leistung gleichermaßen.

 

 


Elektrisches Bremsen mit Rekuperation gibt das gute Gefühl, sich rundum sicher zu wissen und dabei Energie zu sparen. Die hydraulische 2-Kreis-Bremsanlage mit Scheibenbremsen vorn und Trommelbremsen hinten sorgt zusätzlich für Sicherheit auch bei ungünstigen Witterungsverhältnissen. Der Drei-Punkt-Gurt und die elektronische Wegfahrsperre geben Ihnen zusätzlich Sicherheit auf ganzer Linie.

  

 

 

 

 

 

Technische Daten

 

 

E-Maschine  
 Bauart -- 
 Maximalleistung 13 /--[kW] / [PS]
 Nenndrehzahl --[1/min] 
 Maximales Drehmoment / Drehzahl 52 / --[Nm] / [1/min]
 Nennspannung --[V]

 

 

    

 

 

 

Elektrischer Energiespeicher  
 BauartLithium-Ionen 
 Energieinhalt --[kWh]
 Nennspannung 48 / --[V] 
 Zellen / Module -- / --[--] / [--]
 Maximale Leistung --[kW]
 Gewicht --[kg]

 

 

 

 

 

 

Abmessungen  
 Länge2640[mm] 
 Breite1320[mm]
 Höhe1510[mm] 
 Radstand1810[mm]
 cW-Wert --[--]
 Querschnittsfläche --[m2]

 

 

 

 

 

Gewicht  
 Leergewicht (nach EU)700[kg] 
 Zulässiges Gesamtgewicht --[kg]
 Zulässige Anhängelast (gebremst/ungebremst) --[kg] / [kg] 

 

 

 

 

 

Verbrauch  
 Innerorts--[l/100km] 
 Ausserorts--[l/100km] 
 Kombiniert--[l/100km]  
 Reichweite50-100[km] 

 

 

  

 

 

Fotos


Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

 

Elektroauto Smiles AG REVA i 2011

 

Quelle: Smiles AG

Neuigkeiten

Elektro- und Hybridautos – Wie findet man das richtige Modell?

E Auto LadenAuf der Suche nach nachhaltigen und umweltfreundlichen Fahrzeugen entscheiden sich immer mehr Menschen dafür, in ein Elektro- oder Hybridauto zu investieren. Dabei fehlt ihnen oft jedoch das nötige Wissen über die moderne Technologie, um sich selbst für das ideale Modell zu entscheiden. Das Vertrauen in die Beratung bei Autohäusern, die natürlich an einem Verkauf interessiert sind, ist dabei auch oft begrenzt. Wo...


Weiterlesen ...
Tesla Model Y 2019

Auto mittel

Model Y is an all-electric, mid-size SUV designed for maximum versatility and safety. Model Y will start at $39,000 for the Standard Range version, and will also come in Long Range, Dual-Motor All-Wheel Drive, and Performance variants.

 

Model Y is spacious enough to carry seven adults and their gear and offers leading range, superior performance, and the most advanced technology. The high-efficiency powertrain...


Weiterlesen ...
Tesla Model 3 2019

Auto mittel

Model 3 is a smaller, simpler and a more affordable electric car. Designed and built as the world’s first mass-market electric vehicle, it is a critical step in Tesla’s mission to accelerate the world’s transition to sustainable energy.

 

 

Like every Tesla vehicle, Model 3 combines range, performance, safety and technology. Intelligent design maximizes interior space to comfortably fit five adults and all of...


Weiterlesen ...
Seat Minimo 2019

Auto mittel

Mit der Enthüllung seines Concept Cars Minimó präsentiert SEAT die Zukunft der urbanen Mobilität auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona. Das vollelektrische Vierradfahrzeug wurde speziell für die Herausforderungen des städtischen Fahrens entwickelt – seien es nun strengere Gesetze in Bezug auf die in Stadtbereichen erlaubten Fahrzeugtypen, die zunehmende Ermüdung durch ständige Staus oder den...


Weiterlesen ...
Seat el-Born 2019

Foto mittel

Im Rahmen der Volkswagen Group Night wird der SEAT el-Born am kommenden Montag seinen ersten Auftritt vor Medienvertretern aus aller Welt haben. In den nächsten Tagen wird das vollelektrische Konzeptauto des spanischen Automobilherstellers auf dem Genfer Auto-Salon 2019 der Öffentlichkeit präsentiert. Der SEAT el-Born ist eine Antwort auf die vielen Fragen, die sich durch die Elektrifizierung des Automobilbaus...


Weiterlesen ...

Rund um die Technik

Seriell Hybrid: Technische Beschreibung

Im unteren Prinzipbild ist ein serieller Hybrid Antriebsstrang dargestellt. Ein serielles Hybridfahrzeug verfügt über einen beliebigen Verbrennungsmotor (1.), einen Elektromotor (4.) der direkt mit dem Verbrennungsmotor verbunden ist und einen Elektromotor (5.) der an ein Getriebe/Differential (3.)  angebunden ist. Eine Hochleistungsbatterie (7.) stellt in manchen Betriebsmodi die nötige Energie für die


Weiterlesen ...
Torquesplit-Hybrid: Technische Beschreibung

Der Torquesplit Hybridantriebsstrang besteht aus einem Doppelkupplungsgetriebe (GETRAG PowerShift ®), an das eine E-Maschine (BOSCH) angekoppelt ist sowie der Leistungselektronik (BOSCH). Das Doppelkupplungsgetriebe eignet sich besonders für die Hybridisierung, da es bauartbedingt über einen hohen Wirkungsgrad und eine große Übersetzungsvariabilität verfügt. 

Schematische Darstellung des Torquesplit-Hybrid

 


Weiterlesen ...
Mild-Hybrid: Eine detaillierte Definition

Technische Unterscheidungsmerkmale:

  • Leistung E-Maschine(n) max.  10-15 kW
  • Spannungsniveau 42- ca.150 Volt 
  • Verbrauchseinsparung 15-20%

 

Funktionalität:

  • Start&Stopp
  • Optimierter Generatorbetrie
  • Boosten
  • Rekuperation 

Hybridvarianten

Die nachfolgende Abbildung zeigt den schematischen Verlauf der Betriebsmodi im Neuen Europäischen Fahrzyklus eines Mild-Hybrids. Die Strategie...


Weiterlesen ...