Hybrid-Autos.info

LRe12 2012

Der LRe12 ist das erste elektrisch angetriebene Fahrzeug und insgesamt das zehnte Formula Student Fahrzeug des Lions Racing Teams.

 

 

Das neue Fahrzeug wiegt etwa 290 kg (inkl. aller Betriebsflüssigkeiten). Der LRe12 erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von circa 120 km/h. Das Fahrwerk besteht aus antiparallelen Doppeldreiecksquerlenkern vorne, wie auch hinten. Die Dämpfer und Federn des LRe12 sind Öhlins Formula Student, die über Pushrods angelenkt werden. Sie sind in Zug- und Druckstufen einstellbar. An der Hinterachse befinden sich Schwert-Stabilisatoren.

 

 

Der LRe12 hat eine sechsteilige Design-Verkleidung die sich aus Aramid mit Sandwichverstärkungen zusammensetzt. Für diese wurden Harzinfusionen (VARI) verwendet. Für den LRe12 wurden neun Steuergeräte und ein Leitungsstrang eigenst entwickelt. Er lässt sich über einen Multifunktionslenkrad steuern.

 

 

 

Technische Daten


 

 

E-Maschine
Bauart
Dauerleistung--/--[kW] / [PS]
Maximalleistung (10s)30 / --[kW] / [PS]
Nenndrehzahl6000[1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl80 / --[Nm] / [1/min]
Nennspannung--[V]

 

 

 

Elektrischer Energiespeicher
BauartLithium-Ionen
Energieinhalt--[kWh]
Nennspannung400[V]
Zellen / Module-- / --[--] / [--]
Maximale Leistung--[kW]
Gewicht--[kg]

 

 

 

Abmessungen
Länge--[mm]
Breite--[mm]
Höhe--[mm]
Radstand1530[mm]
cW-Wert--[--]
Querschnittsfläche--[m2]

 

 

Gewicht
Leergewicht (nach EU)--[kg]
Zulässiges Gesamtgewicht--[kg]
Zulässige Anhängelast (gebremst/ungebremst)--[kg] / [kg]

 

 

 

Verbrauch
Innerorts--[l/100km]
Ausserorts--[l/100km]
Kombiniert--[l/100km]

 

 

 

 

Fotos


LRe12 2012

 

Quelle: Lions Racing Team

 

0
0
0
s2sdefault