Hybrid-Autos.info

Elektroauto Mitsubishi Lancer MIEV 2005Bei der  „Shikoku EV Rallye" 2005 setzte  Mitsubishi den Prototyp des Lancer MIEV ein. Mit den vier Radnabenmotoren stellt dieses Fahrzeug eine leistungsstarke Allrad Sportlimousine mit Elektroantrieb dar. Anstelle des Verbrennungsmotors und des her- kömmlichen Antriebsstrangs wie Getriebe, Differential und Tank hat der Lancer MIEV lediglich vier Radnabenmotoren mit einer Maximalleistung von 200 kW (272 PS) bei einer maximalen Drehzahl von 1500 1/min.  

 

Dieses Fahrzeug ist ein Prototyp. Es kann nicht gekauft werden!

 

Radnaben-Motor des Lancer MIEV 2005Die elektrische Energie des Lancer MIEV  wird von einer Lithium- Ionen Batterie bereitgestellt, die eine Kapazität von 95Ah aufweist. Als Radnabenmotoren werden Permanetmagnet Synchronmaschinen eingesetzt, die ein maximales Drehmoment von 518 Nm pro Rad zur Verfügung stellen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 180 km/h.  
       
 
Radnabenmotor des Lancer MIEV Elektroauto 205Vorteile der Radnabenmotoren Antriebseinheit sind ein besseres Anfahrverhalten bei günstiger Leistungs- und Zugkraftentfaltung; ferner ein höheres Drehmoment, das eine drehzahlsenkende Untersetzung überflüssig macht und somit Gewicht spart. Auch der Wirkungsgrad des Antriebs erhöht sich, da Bremse und Motor eine Baueinheit mit dem Rad bilden. Hinzu kommt, dass sich die Konfiguration mit Außenrotor für den Antrieb gelenkter Räder eignet und damit günstige Voraussetzungen für Allradsysteme schafft.

 

Quelle: Mitsubishi 

0
0
0
s2sdefault

Neuigkeiten

Audi e-tron GT Concept 2018

Auto mittel

Audi e-tron, die dritte: In der Filmmetropole Los Angeles präsentiert die Marke mit den Vier Ringen einen der Stars der Motorshow 2018. Mit dem elektrisch angetriebenen Audi e-tron GT concept gibt ein viertüriges Coupé sein Debüt als Showcar. In rund zwei Jahren wird das Serienpendant folgen.

Nach dem SUV Audi e-tron und dem 2019 folgenden Audi e-tron Sportback rollt damit der nächste E-Audi an den Start....


Weiterlesen ...
Kia e-Soul 2018

Foto mittel

Frankfurt, 29. November 2018 – Dritte Generation einer Designikone: Auf der Los Angeles Auto Show feiert der neue Kia Soul seine Weltpremiere, der in Europa künftig ausschließlich in der Elektroversion e-Soul angeboten wird. Der Crossover präsentiert sich mit neuem Auftritt, neuem Fahrwerk, neuen Infotainment- und Assistenztechnologien und vor allem mit einem deutlich leistungsstärkeren Elektroantrieb. Der neue...


Weiterlesen ...
Uber zukünftig mit größerem Spektrum an Transportmitteln


Toyota Auris Hybrid 2013Um bequem und günstig von A nach B zu gelangen, bieten Dienstleister wie Uber in immer mehr Nationen Alternativen zum klassischen Taxiunternehmen. Das Mitfahren bei privaten Autofahrern hat sich längst in vielen Ländern etabliert, stellt jedoch nicht die Grenze des Geschäftsmodells dar. Während in den USA mittlerweile Services wie ein Lieferdienst für Essen mit in den Service integriert wurden, steht der...


Weiterlesen ...
Tipps für den Gebrauchtwagenkauf

Mit diesen Tipps wird Ihr Gebrauchtwagenkauf zum Erfolg. Viele Deutsche geben für ein Fahrzeug mit einem Fahrzeugbesitzer mehr als zehn tausend Euro aus. Damit diese Investition auch gut angelegt ist, möchten wir Ihnen hier ein paar Tipps vorstellen, damit Ihr Einkauf eine langfristige Freude bereitet.

Auswahl von Ihrem Wunschfahrzeug
Je nach Vorliebe und Budget gibt es ganz unterschiedliche Fahrzeuge auf dem...


Weiterlesen ...
Volvo Transportlösung Vera 2018

Foto mittel

Volvo Trucks präsentiert derzeit eine neue Transportlösung auf der Basis autonomer und elektrisch angetriebener Nutzfahrzeuge, die das Transportwesen effizienter, sicherer und sauberer machen können. Damit soll das Angebot für Unternehmen, die auf kontinuierliche Transporte zwischen festen Logistikpunkten angewiesen sind, langfristig erweitert werden.


Das weltweite Bevölkerungswachstum und die zunehmende...


Weiterlesen ...

Rund um die Technik

Mild-Hybrid

Technische Unterscheidungsmerkmale:

  • Leistung E-Maschine(n) max. 10-15 kW
  • Spannungsniveau 42- ca.150 Volt
  • Verbrauchseinsparung 15-20%

 

Funktionalität:

  • Start&Stopp
  • Optimierter Generatorbetrie
  • Boosten
  • Rekuperation

Hybridvarianten

Die nachfolgende Abbildung zeigt den schematischen Verlauf der Betriebsmodi im Neuen Europäischen Fahrzyklus eines Mild-Hybrids. Die Strategie...


Weiterlesen ...
BRUSA NLG6 2013

NLG6 2013Mit dem NLG6 hat BRUSA einen weiteren Meilenstein in der Elektromobilität gesetzt. Das NLG6 ist das weltweit erste Ladegerät, mit welchem das Laden einer typischen HV-Batterie an herkömmlichen Haushalts-Anschlüssen in weniger als einer Stunde möglich ist. Die Ladegeschwindigkeit wurde dadurch quasi versechsfacht. Neben vielen, bereits standardmäßig integrierten Technik-Highlights sind zukunftsweisende...


Weiterlesen ...
GETRAG 2eDT100

GETRAG 2eDT100 - elektrischer AntriebsstrangDie elektrische Antriebseinheit 2eDT100 der eDRIVE Produktlinie von GETRAG ist speziell für kleine Elektrostadtfahrzeuge entwickelt und bereits in einem Prototypen erprobt. Mit dem Prototypen ist rein elektrisches Fahren bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h  möglich.


Die 2eDT100 zeichnet sich durch eine sehr kompakte Bauweise aus. Elektromotor und Getriebe wurden in einem Gehäuse integriert. Die 48 kg...


Weiterlesen ...