Hybrid-Autos.info

Auto mittel

In Hamburg stellt Volvo Trucks sein zweites Lkw-Modell mit Elektroantrieb vor. Der Volvo FE Electric ist für schwerere Verteileraufgaben und die Abfallentsorgung in Städten konzipiert und verfügt über ein Gesamtgewicht von bis zu 27 Tonnen. Der Verkaufsstart in Europa ist für 2019 geplant. Das vorgestellte Fahrzeug wird bei der Stadtreinigung Hamburg mit einem Aufbau für die Abfallentsorgung der Firma Faun in Betrieb gehen.

 

„Mit der Einführung des Volvo FE Electric verfügen wir nun über ein umfangreiches Sortiment an elektrisch angetriebenen Lkw für den Stadtverkehr. Damit machen wir einen weiteren strategischen Schritt auf dem Weg zu lückenlosen elektrifizierten Transportlösungen. Dies ermöglicht uns neue Formen der Zusammenarbeit mit Städten, die ihre Luftreinheit verbessern, Verkehrslärm reduzieren und Staus in den Hauptverkehrszeiten verhindern möchten. Gewerbliche Aufgaben können nun leise und ohne Abgasemissionen in den frühen Morgenstunden oder spät abends verrichtet werden", so Volvo Trucks Präsident Claes Nilsson.

 

Auto1 mittel

Der erste Volvo FE Electric ist ein Abfallentsorgungsfahrzeug, dessen Aufbau gemeinsam mit Europas führendem Aufbauhersteller für Entsorgungsfahrzeuge, Faun, entwickelt wurde. Das Fahrzeug wird Ende 2018 in Deutschlands zweitgrößter Metropole Hamburg in Betrieb genommen.

 

„Die Stadt Hamburg, die 2011 den Titel „Umwelthauptstadt Europas" trug, beschäftigt sich seit langem intensiv und erfolgreich mit zahlreichen Maßnahmen für eine ökologische und nachhaltige Stadtentwicklung. Dies gilt nicht zuletzt für den Transportsektor, wo bereits elektrifizierte Busse von Volvo im ÖPNV verkehren. Die Erfahrungen und Ambitionen aus diesem Projekt machen Hamburg zu einem hochinteressanten Partner für uns", so Jonas Odermalm, Product Line Vice President für den Volvo FL und Volvo FE bei Volvo Trucks.

 

"Der Senat misst der Verbesserung der Luftqualität und dem Schutz der Hamburger Bürger vor schädlichen Emissionen große Bedeutung bei. Mehr öffentlicher Nahverkehr, Förderung der Elektromobilität, Ausbau der Infrastruktur für den Radverkehr, eine Flotte von ausschließlich emissionsfreien öffentlichen Bussen, mehr Carsharing - alle diese Aspekte sind verkehrspolitische Antworten, zu denen das Volvo-Projekt nun erfreulicherweise beiträgt", so Wolfgang Michael Pollmann, Staatsrat für Umwelt und Energie der Freien und Hansestadt Hamburg

 

Auto2 mittel

Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Siechau, Geschäftsführer der Stadtreinigung Hamburg, sieht bei dem Einsatz elektrisch angetriebener Lkw in der Stadt große Umweltvorteile. „Gegenwärtig emittiert jedes unserer 300 herkömmlichen Abfallentsorgungsfahrzeuge rund 31.300 Kilogramm Kohlendioxid pro Jahr. Ein elektrisch angetriebenes Abfallentsorgungsfahrzeug mit Batterie, das eine komplette 8- oder 10-Stunden-Schicht durchhält, ist ein technologischer Durchbruch. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Stadtreinigung Hamburg klimaneutralen Strom erzeugt, der zum Laden der Batterien verwendet werden kann."

 

Der neue Volvo FE Electric wird in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Transportaufgaben erhältlich sein. Dazu gehört auch eine Variante mit Niederflur-fahrerhaus, welches das Ein- und Aussteigen erleichtert und dem Fahrer einen guten Blick auf das Verkehrsgeschehen ermöglicht. Dank des niedrigen Geräuschpegels und des vibrationsfreien Antriebs verbessert sich auch das Arbeitsumfeld. Die Batterie-kapazität kann je nach Bedarf angepasst werden, und das Laden erfolgt entweder am Stromnetz oder an Schnellladestationen.

 

„Unsere ganzheitlichen Lösungen für ein elektrifiziertes Transportwesen sind so konzipiert, dass sie den individuellen Bedürfnissen des jeweiligen Kunden und der jeweiligen Stadt entsprechen. Neben den Fahrzeugen werden wir über unser europäisches Händler- und Werkstattnetz auch alles andere anbieten - von der Streckenanalyse bis hin zu Service und Finanzierung. Zudem arbeiten wir eng mit Anbietern von Ladeinfrastruktur zusammen", sagt Jonas Odermalm.

 

 

Technische Daten


 

 

Verbrennungsmotor    
Bauart --  
Hubraum -- [ccm]
Maximalleistung -- / -- [kW] / [PS]
Nenndrehzahl -- [1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl -- / -- [Nm] / [1/min]
Kraftstoff --  

 

 

 

E-Maschine    
Bauart    
Dauerleistung 260 / -- [kW] / [PS]
Maximalleistung 370 / -- [kW] / [PS]
Nenndrehzahl -- [1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl 850 / -- [Nm] / [1/min]
Nennspannung -- [V]

 

 

 

Elektrischer Energiespeicher    
Bauart Lithium Ionen  
Energieinhalt 300 [kWh]
Nennspannung -- [V]
Zellen / Module -- / -- [--] / [--]
Maximale Leistung -- [kW]
Gewicht -- [kg]

 

 

 

Abmessungen    
Länge -- [mm]
Breite -- [mm]
Höhe -- [mm]
Radstand -- [mm]
cW-Wert -- [--]
Querschnittsfläche -- [m2]

 

 

 

Gewicht    
Leergewicht (nach EU) -- [kg]
Zulässiges Gesamtgewicht -- [kg]
Zulässige Anhängelast (gebremst/ungebremst) -- [kg] / [kg]

 

 

 

Verbrauch    
Innerorts -- [l/100km]
Ausserorts -- [l/100km]
Kombiniert -- [l/100km]

 

 

 

Fotos


 

Auto gross

Auto1 gross

Auto2 gross

 

Quelle: Volvo Trucks

0
0
0
s2sdefault

Neuigkeiten

Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 2018

Foto mittel

Stuttgart/Pebble Beach. Im kalifornischen Pebble Beach präsentiert Mercedes-Benz das Showcar Vision EQ Silver Arrow bei der Monterey Car Week, die vom 18. bis 26. August 2018 Autokenner und Sammler aus aller Welt anzieht. Der Einsitzer ist zugleich eine Hommage an den erfolgreichen Rekordwagen W 125 von 1937. Die Lackierung in Alubeam-Silber erinnert an die aus Gewichtsgründen vom weißen Lack befreiten...


Weiterlesen ...
Nikola ONE 2016

Foto mittel

SALT LAKE CITY. December 1, 2016 -- Nikola (pronounced Neek-oh-la) Motor Company will unveil its highly anticipated Nikola One electric semi-truck tonight at an invite-only event in its Salt Lake City headquarters. The event will be attended by more than 600 members of the media, industry partners, customers and government leaders.

 

Nikola One

The Nikola One utilizes a fully electric drivetrain powered by...


Weiterlesen ...
BMW Wireless Charging

 

Foto mittel

München. Als weltweit erster Automobilhersteller bietet BMW i eine ab Werk verfügbare, vollintegrierte Lösung zum induktiven Aufladen eines Plug-in-Hybrid Modells an. Die Produktion der ersten Fahrzeuge startet im Juli. Einmal mehr übernimmt die BMW Group damit im Rahmen der Unternehmensstrategie NUMBER ONE > NEXT eine Führungsrolle bei der Entwicklung innovativer Lade-Technologien, die den Komfort und die...


Weiterlesen ...
Voith Turbo Solaris Urbion 2018

Foto1 mittel

Heidenheim. Mit dem neuen elektrischen Antrieb für Busse liefert Voith ein in sich abgestimmtes Gesamtsystem und tritt damit in den wachsenden Markt für E-Mobilität ein. Der gleichermaßen innovative wie zuverlässige Antrieb überzeugt durch sein geringes Gewicht sowie maximierte Effizienz und verfügt über ein intelligentes Energiemanagement.

Das Antriebssystem wurde als Prototyp für einen Solaris Urbino Bus...


Weiterlesen ...
Volvo FE Electric 2018

Auto mittel

In Hamburg stellt Volvo Trucks sein zweites Lkw-Modell mit Elektroantrieb vor. Der Volvo FE Electric ist für schwerere Verteileraufgaben und die Abfallentsorgung in Städten konzipiert und verfügt über ein Gesamtgewicht von bis zu 27 Tonnen. Der Verkaufsstart in Europa ist für 2019 geplant. Das vorgestellte Fahrzeug wird bei der Stadtreinigung Hamburg mit einem Aufbau für die Abfallentsorgung der Firma Faun in...


Weiterlesen ...

Rund um die Technik

GETRAG 7HDT300

GETRAG 7HDT300 2013

Das Getrag HybridDrive 7HDT300 ist die Hybridversion des PowerShift 7DCT300, einem Siebengang- Doppelkupplungsgetriebe mit nasser Doppelkupplung, elektromechanischer Betätigung des Schaltsystems und einer elektrohydraulischen Aktuatorik für die Doppelkupplung. Die E-Maschine des 7HDT300 ist abhängig vom gewünschten Hybridisierungsgrad skalierbar. Von der Mild-Hybrid-Version mit 15 kW und 48 V bis zur Version für...


Weiterlesen ...
Johnson Controls Micro Hybrid Batterie 2013

Micro Hybrid Batterie 2013Frankfurt, Germany. Johnson Controls, der weltweit führende Anbieter von Fahrzeugbatterien, stellt auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) 2013 in Frankfurt die erste Generation seiner 48-Volt Micro Hybrid Lithium-Ionen-Batterie vor. Die neue Batterie ist Teil des umfassenden Spektrums fortschrittlicher Energiespeicherlösungen für Automobile, die das Unternehmen bietet. „Wir gehen davon aus, dass...


Weiterlesen ...
Micro Hybrid
Technische Unterscheidungsmerkmale: 
  • Leistung E-Maschine(n) max.  2-3 kW
  • Spannungsniveau 12 Volt 
  • Verbrauchseinsparung 5-10%

 

Funktionalität:

  • Start&Stopp
  • Optimierter Generatorbetrieb 

Hybridvarianten

Die nachfolgende Abbildung zeigt den schematischen Verlauf der Betriebsmodi im Neuen Europäischen Fahrzyklus eines Micro-Hybrids. Die Strategie berücksichtigt...


Weiterlesen ...