Hybrid-Autos.info

Mercedes NECAR3 1997Mit NECAR 3 erreicht Daimler-Benz das von Anfang an gesetzte Ziel eines mit Reformer-Technik aus- gestatteten und mit Methanol zu betreibenden Fahrzeuges. Die Limousine ist daher die erste Version einer neuen Generation von Brennstoffzellen-Fahrzeugen, die gleichermaßen zur Nutzung in dichtbesie- delten Innenstädten als auch für den individuellen Überland-Verkehr geeignet ist, denn die Betankung mit Methanol – jede Tankstelle könnte in Zukunft diesen Kraftstoff anbieten – wäre für den Besitzer eines solchen Fahrzeuges eine altbekannte Übung. 

 

Dieses Fahrzeug ist ein Prototyp. Es kann nicht gekauft werden!

 

Sandwichboden des Mercedes NECAR 3Das Stromerzeugersystem an Bord von NECAR 3 arbeitet nahezu emissionsfrei. Bei der Reformierung von Methanol in Wasserstoff entstehen aus einem Molekül Methanol mit der Formel CH3OH sowie einem Molekül Wasser (H2O) drei Moleküle Wasserstoffgas (H2) sowie ein Molekül Kohlendioxid (CO2). Die Rolle des Kohlenstoffes und damit auch der Anteil am Treibhausgas Kohlendioxid liegt deutlich unter den Werten eines modernen Dieselmotors.

Eine weitere Besonderheit von NECAR 3 sind die erstmals als Pumpen- und Lüfterantriebe genutzten robusten elektrischen Reluktanz-Motoren. Sie haben einen hohen Wirkungsgrad im Teillastbereich, sind relativ leicht und aufgrund der einfachen Bauweise kostengünstig herzustellen.

 

Wie bei NECAR 2 genügen bei NECAR 3 ebenfalls zwei Stacks mit jeweils 150 Brennstoffzellen, um 50 Kilowatt Leistung zu erzeugen. Sie arbeiten bei einer Temperatur von etwa 80 Grad Celsius. Das beim Betrieb der Brennstoffzellen anfallende Wasser wird wieder für die Reformierung des Methanols zu Wasserstoff genutzt. Die Tankfüllung von 38 Litern Methanol ergibt eine Fahrstrecke von reichlichen 300 Kilometern, und sein 45 kW/61 PS leistender Elektromotor erlaubt eine – absichtlich begrenzte – Spitze von 120 km/h.

 

Quelle: Mercedes-Benz

0
0
0
s2sdefault

Neuigkeiten

Nissan Leaf 2017

Auto

Der Markt für Elektrofahrzeuge wächst stetig - der neue Nissan Leaf wird auch als Neuauflage wieder Maßstäbe unter den serienmäßig produzierten Elektrofahrzeugen setzen: mit größerer Reichweite, richtungsweisenden Technologien, neuem dynamischem Design und mehr Komfort. Der rein elektrische Nissan Leaf verkörpert die Intelligent Mobility Vision, mit der der japanischen Hersteller die Zukunft aktiv und nachhaltig...


Weiterlesen ...
Ladestecker Kabelsalat

Aktuell gibt es viele verschiedene Ladestecker für Plugin- Hybrid bzw. Elektroautos. Anbei eine Übersicht der Stecker inklusive der technischen Details und der Automobilhersteller, die auf diese Steckertypen setzen. Leider lädt nicht jede Ladestation jedes Plug-In Hybridauto bzw. Elektroauto. Da unterschiedliche Ladestecker von Automobilherstellern verwendet werden. Sollte der Lade-Stecker passend sein, kann die...


Weiterlesen ...
Audi A7 Sportback h-tron

AutoEr legt mit einer Tankfüllung mehr als 500 Kilometer zurück – und aus dem Auspuff kommen nur ein paar Tropfen Wasser: Der A7 Sportback h-tron quattro nutzt einen starken, sportlichen Elektroantrieb mit einer Brennstoffzelle als Energielieferanten, kombiniert mit einer Hybridbatterie und einem zusätzlichen Elektromotor im Heck. Seine Antriebsauslegung macht den emissionsfreien und 170 Kilowatt starken Audi A7...


Weiterlesen ...
Audi h-tron quattro concept 2016

Auto

Große Reichweite, kurze Betankungszeiten, sportliche Fahrleistungen: Das alles kann die Konzeptstudie Audi h-tron quattro concept. Sie kombiniert eine hocheffiziente Brennstoffzelle mit bis zu 110 kW Leistung mit einer starken Batterie, die kurzzeitig einen zusätzlichen Boost von 100 kW ermöglicht. In rund vier Minuten lässt sich das Auto mit Wasserstoff voll betanken und fährt damit bis zu 600 Kilometer weit.

...


Weiterlesen ...
Ersatzbatterie für ein Hybridauto oder Elektroauto

Toyota Prius Batterie

Nach vielen Jahren intensiver Nutzung kann es vorkommen, dass die Batterie von einem Hybridauto oder einem Elektroauto zu stark gealtert ist. Das Fahrzeug hat damit letztlich keine nennenswerte Antriebseistung mehr und der Alltagsnutzen ist sehr stark eingeschränkt. In einzelnen Forenbeitragen wird über die Batterie vom Honda Insight oder vom Toyota Prius speziell der ersten und zweiten Generation geschrieben,...


Weiterlesen ...

Rund um die Technik

Innenläufer Synchronmaschine mit vergrabenen Magneten

Die nachfolgende Abbildung zeigt den schematischen Aufbau einer permanenterregten Innenläufer Synchronmaschine mit vergrabenen Magneten. 
Permanenterregte Synchronmaschine mit vergrabenen Magneten

 

 


Weiterlesen ...
GETRAG 1eDT240

GETRAG 1eDT240 - elektrischer AntriebsstrangDie 1eDT240 ist derzeit die leistungsstärkste Einzelmotoreneinheit in der eDRIVE-Produktlinie von GETRAG. Sie eignet sich einerseits für rein elektrisches Fahren, insbesondere auch bei niedrigen Geschwindigkeiten, dank des maximalen Abtriebsmoments von 2.400 Nm. Andererseits ermöglicht sie die Hybridisierung konventioneller Fahrzeugtypen in der Mittelklasse und darüber, sowie den Einsatz in...


Weiterlesen ...
GETRAG 1eDT161

GETRAG 1eDT161 - Elektrischer Antriebsstrang mit optionalem mechanischem AllradDie elektrische Antriebseinheit 1eDT161 erweitert die eDRIVE-Linie von GETRAG um eine zusätzliche Variante in der kleinen Leistungsklasse. Mit der 1eDT161 lässt sich ein konventioneller Allradfahrzeug-typ auf einfache Weise zu einem Mild- oder Voll-Hybrid erweitern. So ergeben sich Verbrauchsvorteile von bis zu 20 % gegenüber einem konventionellen Antrieb. Diese Antriebseinheit baut auf der 1eDT160 auf, ist aber...


Weiterlesen ...