Hybrid-Autos.info

GETRAG 6HDT250 - elektrischer AntriebsstrangDas 6HDT250 ist die Hybridvariante des kompakten GETRAG 6DCT250 PowerShift Getriebes, welches 2010 in Serie ging. Das 6HDT250 bietet weitere Möglichkeiten zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs. Aufgrund der achsparallelen Integration der E-Maschine ist zudem eine bauraumneutrale Umsetzung möglich. Das sechsgängige Getriebe mit einer trockenen Doppelkupplung und elektromechanischer Schalt- und Kupplungsaktuatorik ermöglicht einen kraftstoffsparenden Betrieb und eine souveräne Fahrbarkeit. Das Basisgetriebe ist ohne zusätzliche Komponenten Start / Stopp fähig und auch für ausgeprägte Hybridisierungen geeignet. Je nach Kundenwunsch werden unterschiedlich leistungsstarke E-Maschinen eingesetzt.

 

Somit ist wahlweise ein Hybridantriebstrang vom Mild-Hybrid über Full-Hybrid bis hin zum Plug-In-Hybrid, mit elektrischen Fahranteilen, umsetzbar. Bei entsprechend geladener Hochvolt-Batterie wird das Fahrzeug beim Mild-Hybrid bei Geschwindigkeiten kleiner als 20 km/h rein elektrisch betrieben, beim Voll-Hybrid können bis zu 60 km/h im rein elektrischen Betrieb erreicht werden, beim Plug-In-Hybrid bis zu 130 km/h.

 

Im Vergleich zu anderen Hybridantriebssystemen kommt das GETRAG 6HDT250 Hybridgetriebe ohne zusätzliche Aktuatorik aus, d.h. es wird keine Trennkupplung oder eine spezielle elektrische Hochdruckölpumpe, wie bei anderen Systemen der Fall, benötigt. Frühzeitig wurde bei GETRAG die Ressourcenknappheit im Bereich der Seltenen Erden für E-Maschinen erkannt. Aus diesem Grund werden im GETRAG 6HDT250 hochdrehende permanenterregte Synchronmaschinen eingesetzt, die in das Getriebe integriert werden. Aufgrund des Hochdrehzahlkonzepts mit bis zu 18.000 min-1 an der E-Maschine muss lediglich ein Drittel des sonst üblichen permanentmagnetischen Werkstoffs verwendet werden.

 

 

 

Technische Daten


 

 

System    
Differenzial Kegelrad-Differenzial  
Gewicht 75 [kg]
Abkoppeleinrichtung --  
Maximales Abtriebsmoment -- [Nm]
Anordnung der E-Maschine achsparallel  

 

 

 

 

 

 

E-Maschine    
Bauart PMSM  
Maximalleistung --/-- [kW] / [PS]
Maximaldrehzahl 18.000 [1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl 125 / -- [Nm] / [1/min]
Nennspannung -- [V]

 

 

 

 

 

 

Getriebe    
Anzahl an Gängen: --  
Anzahl an Getriebestufen: --  
Gesamtübersetzung: G1: -- / G2: --  
Maximale Breite: -- [mm]
Installationslänge 350-400 [mm]
Installationshöhe -- [mm]

 

 

 

 

 

Fotos


Elektrischer Antriebstrang 6HDT250 von GETRAG

 

Quelle: GETRAG

0
0
0
s2sdefault

Neuigkeiten

Nikola ONE 2016

Foto mittel

SALT LAKE CITY. December 1, 2016 -- Nikola (pronounced Neek-oh-la) Motor Company will unveil its highly anticipated Nikola One electric semi-truck tonight at an invite-only event in its Salt Lake City headquarters. The event will be attended by more than 600 members of the media, industry partners, customers and government leaders.

 

Nikola One

The Nikola One utilizes a fully electric drivetrain powered by...


Weiterlesen ...
BMW Wireless Charging

 

Foto mittel

München. Als weltweit erster Automobilhersteller bietet BMW i eine ab Werk verfügbare, vollintegrierte Lösung zum induktiven Aufladen eines Plug-in-Hybrid Modells an. Die Produktion der ersten Fahrzeuge startet im Juli. Einmal mehr übernimmt die BMW Group damit im Rahmen der Unternehmensstrategie NUMBER ONE > NEXT eine Führungsrolle bei der Entwicklung innovativer Lade-Technologien, die den Komfort und die...


Weiterlesen ...
Voith Turbo Solaris Urbion 2018

Foto1 mittel

Heidenheim. Mit dem neuen elektrischen Antrieb für Busse liefert Voith ein in sich abgestimmtes Gesamtsystem und tritt damit in den wachsenden Markt für E-Mobilität ein. Der gleichermaßen innovative wie zuverlässige Antrieb überzeugt durch sein geringes Gewicht sowie maximierte Effizienz und verfügt über ein intelligentes Energiemanagement.

Das Antriebssystem wurde als Prototyp für einen Solaris Urbino Bus...


Weiterlesen ...
Volvo FE Electric 2018

Auto mittel

In Hamburg stellt Volvo Trucks sein zweites Lkw-Modell mit Elektroantrieb vor. Der Volvo FE Electric ist für schwerere Verteileraufgaben und die Abfallentsorgung in Städten konzipiert und verfügt über ein Gesamtgewicht von bis zu 27 Tonnen. Der Verkaufsstart in Europa ist für 2019 geplant. Das vorgestellte Fahrzeug wird bei der Stadtreinigung Hamburg mit einem Aufbau für die Abfallentsorgung der Firma Faun in...


Weiterlesen ...
Kia Niro EV 2018

Foto1 mittel

Frankfurt, 4. Mai 2018 – Kia hat auf der „International Electric Vehicle Expo“ im koreanischen Jeju erstmals sein neues Elektroauto Niro EV öffentlich präsentiert, das seine Europapremiere im Oktober auf dem Pariser Salon feiert. Der sportliche und vielseitige Crossover kombiniert Fahrspaß mit einem modernen, markanten Design und hohem praktischen Nutzwert. In Korea wird der neue Kia-Stromer im Laufe der zweiten...


Weiterlesen ...

Rund um die Technik

Stromtankstelle

Stromtankstelle von Technic GerätebauElektrofahrzeuge wie Elektrofahrräder, Elektroroller und Elektrokleinfahrzeuge sind heute bereits stark im Kommen und die Anzahl der Stromtankstellen in Österreich nimmt stetig zu. Diese Form der Energieversorgung ermöglicht Unabhängigkeit von der teuren und politisch beeinflussten Ware Erdöl.

 

Die Stromtankstelle der Technic Gerätebau GmbH nutzt ein eloxiertes Strangpressprofil Aluminium Gehäuse. Die...


Weiterlesen ...
Ladestecker Kabelsalat

Aktuell gibt es viele verschiedene Ladestecker für Plugin- Hybrid bzw. Elektroautos. Anbei eine Übersicht der Stecker inklusive der technischen Details und der Automobilhersteller, die auf diese Steckertypen setzen. Leider lädt nicht jede Ladestation jedes Plug-In Hybridauto bzw. Elektroauto. Da unterschiedliche Ladestecker von Automobilherstellern verwendet werden. Sollte der Lade-Stecker passend sein, kann die...


Weiterlesen ...
GETRAG 2eDCT600

GETRAG 2eDCT600 - elektrischer AntriebsstrangDas 2eDCT600 feiert auf der IAA 2011 in Frankfurt Weltpremiere. Das lastschaltbare Zweiganggetriebe ist ideal für reine Elektrofahrzeuge bzw. für Plug-In-Hybridfahrzeuge und Range Extender geeignet. Dank des modularen Baukastens ermöglicht diese Topologie sowohl achsparallele als auch koaxiale Antriebsstranganordnungen. Das Getriebe ist für ein maximales Eingangsmoment der E-Maschine von 500 Nm und ein...


Weiterlesen ...