Hybrid-Autos.info

GETRAG 1eDT161 - Elektrischer Antriebsstrang mit optionalem mechanischem AllradDie elektrische Antriebseinheit 1eDT161 erweitert die eDRIVE-Linie von GETRAG um eine zusätzliche Variante in der kleinen Leistungsklasse. Mit der 1eDT161 lässt sich ein konventioneller Allradfahrzeug-typ auf einfache Weise zu einem Mild- oder Voll-Hybrid erweitern. So ergeben sich Verbrauchsvorteile von bis zu 20 % gegenüber einem konventionellen Antrieb. Diese Antriebseinheit baut auf der 1eDT160 auf, ist aber um einen mechanischen Durchtrieb für einen mechanischen Allradantrieb erweitert. Rein elektrisches Fahren ist auch mit dieser Antriebseinheit dank des maximalen Abtriebsmoments von 1.600 Nm mit guter Performance möglich.


Die elektrische Antriebsmaschine ist über ein zweistufiges Planetengetriebe mit den Seitenwellen verbunden. Bei Bedarf lässt sie sich mittels einer Abkoppeleinrichtung vom Antriebsstrang trennen. Die 1eDT161 zeichnet sich durch eine sehr kompakte Bauform aus, die eine Substitution einer konventionellen Allradachse einfach ermöglicht.


Bei der 1eDT161 kommt eine permanenterregte Synchronmaschine mit einer maximalen Leistung von 42 kW zum Einsatz. Das maximale Abtriebsmoment von 1.600 Nm ermöglicht zusätzlich zum rein elektrischen Fahren auch Boostvorgänge oder die Rückgewinnung von Bremsenergie (Rekuperation). Die Übersetzung der 1eDT161 stellt im üblichen Geschwindigkeitsbereich ausreichend Antriebsmoment zum rein elektrischen Fahren bereit, kann aber auch zum Boosten eingesetzt werden. Oberhalb einer Geschwindigkeit von ca. 170 km/h wird die E-Maschine abgekoppelt. Eine integrierte mechanisch angetriebene Ölpumpe kühlt den Stator der E-Maschine und schmiert gleichzeitig die Zahnradstufen.


 

 

 

 

Technische Daten


 

 

System  
 DifferenzialPlaneten-Differenzial 
 Gewicht75[kg]
 AbkoppeleinrichtungEmagS 
 Maximales Abtriebsmoment1.600[Nm]
 Anordnung der E-Maschinekoaxial zum Abtrieb 

 

  

 

 

 

 

E-Maschine  
 BauartPMSM 
 Maximalleistung42/57[kW] / [PS]
 Maximaldrehzahl12.500[1/min] 
 Maximales Drehmoment / Drehzahl190 / --[Nm] / [1/min]
 Nennspannung288[V]
 Kühlungölgekühlt  

 

 

    

 

 

 

Getriebe  
 Anzahl an Gängen:1 
 Anzahl an Getriebestufen:2 
 Maximale Breite:547[mm] 
 Installationslänge418[mm]
 Installationshöhe330[mm]

 

 

 

  

 

 

Fotos


Elektrischer Antriebsstrang 1eDT161 von GETRAG

    

Quelle: GETRAG

Neuigkeiten

Elektromobilität in Deutschland 2020

Elektromobilität in Deutschland 2020
Über 100 Jahre Geschichte hat die Elektromobilität und seit das erste elektrische Dreirad 1881 bis zu 26 Kilometer mit einem Bleiakkumulator fahren konnte, hat sich viel getan. Untrennbar mit E-Mobilität ist der Name Tesla und mit dem Tesla Roadster 2006 brach eine neue Epoche für Elektro- und Hybrid-Autos ein. Wie sieht es 2020 in Deutschland aus?

 

 Im Vergleich zu 2019 gab...


Weiterlesen ...
BMW iX3 2020

Foto mittel

Premiere für vollelektrische Mobilität in einem BMW X Modell: Neuer BMW iX3 kombiniert lokal emissionsfreie Fahrfreude mit BMW typischer Sportlichkeit sowie mit dem Komfort und der vielseitigen Funktionalität und Geräumigkeit des Erfolgsmodells BMW X3. Konsequente Umsetzung der Elektrifizierungsstrategie der BMW Group: Technologiekompetenz aus der Entwicklung von BMW i Automobilen wird erstmals für ein rein...


Weiterlesen ...
Mercedes Benz e-Citaro G 2020

Foto mittel

Vorhang auf für den vollelektrisch angetriebenen Mercedes-Benz Gelenkbus eCitaro G. Er verfügt optional über innovative Festkörperbatterien. Mit dieser Batterietechnologie setzt sich Mercedes-Benz nicht nur im Segment der Omnibusse, sondern weltweit im Automobilbau technologisch an die Spitze.

 

Festkörperbatterien: hoher Energieinhalt, umweltfreundlich und langlebig

Generell wird mit einem Serieneinsatz von...


Weiterlesen ...
Porsche Panamera 4S E-Hybrid 2020

Foto mittel

Stuttgart. Eine einzigartige Symbiose der Gegensätze: Der neue Porsche Panamera deckt jetzt eine noch größere Bandbreite ab. Er verbindet die Performance eines Sportwagens mit dem Komfort einer exklusiven Limousine. Insbesondere mit dem 463 kW (630 PS) starken Panamera Turbo S unterstreicht der Sportwagenhersteller seinen hohen Anspruch auf Best-in-Class-Performance. Das neue Topmodell übertrifft die...


Weiterlesen ...
BMW 545e xDrive Limousine 2020

Foto mittel

München. Mit einem Zehnjahresplan für Nachhaltigkeit unterstreicht die BMW Group ihr Bekenntnis zu den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens. Im Mittelpunkt steht dabei der Ausbau der Elektromobilität. Bis Ende 2019 wurden mehr als 500 000 elektrifizierte Fahrzeuge abgesetzt, zum Ende des Jahres 2021 werden es voraussichtlich mehr als eine Million sein. Einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung sowohl der...


Weiterlesen ...

Rund um die Technik

Ladestecker Kabelsalat

Aktuell gibt es viele verschiedene Ladestecker für Plugin- Hybrid bzw. Elektroautos. Anbei eine Übersicht der Stecker inklusive der technischen Details und der Automobilhersteller, die auf diese Steckertypen setzen. Leider lädt nicht jede Ladestation jedes Plug-In Hybridauto bzw. Elektroauto. Da unterschiedliche Ladestecker von Automobilherstellern verwendet werden. Sollte der Lade-Stecker passend sein, kann die...


Weiterlesen ...
GETRAG 2eDT180

GETRAG 2eDT180 - elektrischer AntriebsstrangDer elektrische Antriebsstrang 2eDT180 erweitert die eDRIVE-Linie von GETRAG um eine zusätzliche Variante bei den Zweiganggetrieben. Ein Fahrzeug mit Allradantrieb bzw. mit Kardanwelle kann mit der 2eDT180 auf einfache Weise zu einem Voll-Hybrid erweitert werden. Damit lassen sich Verbrauchsvorteile von bis zu 22 % gegenüber einem konventionellen allradgetriebenen Fahrzeug realisieren. Rein elektrisches Fahren,...


Weiterlesen ...
Leistungselektronik für einen Voll-Hybrid

Ein Voll-Hybrid Antriebsstrang setzt zumindest eine E-Maschine mit einer Leistung von ca. 20 -50kW ein, um somit bei Bremsvorgängen einen Großteil der kinetischen Energie des Fahrzeugs durch den Hybridmodus Rekuperation in der Hochvolt-Batterie zu speichern. Je nach Ausprägung des Voll-Hybridfahrzeugs kann auch eine zweite E-Maschine zum Einsatz kommen.

 

Der grundsätzliche Aufbau dieser Topologie ist im...


Weiterlesen ...